Ferien dahoam mit der UWG

Freiluftkino in Naring

 

Unter dem Motto "Ferien dahoam" startete die UWG am Freitag, den 31. Juni 2020 mit einem besonderen Ferienschmankerl:

In einem Freilichtkino wurde auf dem Parkplatz beim Naringer Wirt der Film „Wer früher stirbt ist länger tot“ (FSK6) gezeigt.

Obwohl die meisten den Film bereits kannten, kamen viele Goldene Taler zur Wiese hinter dem Parkplatz um sich das Ganze nicht entgehen zu lassen.

 

Die Besucher brachten für den gemütlichen Kinoabend im Freien Decken, Sitzunterlagen, Liegestühle etc. mit - manche sogar ein Picknick. Für Snacks und Getränke wurde auch von Seiten der UWG gesorgt: Mit vollem Kräfteeinsatz und Schutzmaske brachten Anian und Eva Chips, Getränke und sogar Steckerleis im Schubkarren zu den Besuchern.

 

Bei Einbruch der Dunkelheit wurde der Film gestartet und obwohl es anfangs Probleme mit dem Ton gab, störte das keinen.
Alle genossen einfach die Atmosphäre und einen gelungenen Sommerabend bei schönstem Wetter.

 

So bleibt nur zu hoffen, dass das Freiluftkino in Naring keine einmalige Sache war, sondern vielleicht in Zukunft regelmässig stattfinden kann.
Vielen Dank an alle UWGler, die mitgeholfen und den Abend ermöglicht haben!

 

Was gibt's Neues?



Verbesserungsvorschläge,  Fotos,  Neue Infos - oder einfach ein Lob ?

... immer her damit!  Damit die Homepage wächst und gedeiht und noch besser wird, brauche ich eure Hilfe!
Denn ehrenamtliches Engagement ist schön, aber gemeinsam noch schöner!  ;-)

Dipl.-Ing. Elfi Weidl,  Tel: 08063 / 7377,  E-Mail: mail@elfi-weidl.de,  www.webdesign-weidl.de

Hinweis:

Diese Website lebt von den Fotos und den darauf abgebildeten Personen. Sollte jemand jedoch nicht mit der Veröffentlichung seines Fotos einverstanden sein, bitte ich um eine kurze Mitteilung unter obiger Adresse und das Foto wird sofort entfernt.